Outfit: Chaosqueen und zerschlagene Buddhas

Mir wurde warm und ich merkte das merkwürdige ziehen und brennen in meinen Augen und der Nase, kurz bevor man anfängt zu weinen. Es gab ehrlich gesagt auch überhaupt gar keine Chance mich vom weinen abzuhalten. Mir schossen die Tränen aus den Augen und ich kochte vor Wut. Ohne wirklich nachzudenken, griff ich zu meiner kleinen…

Continue...

Outfit: Urban und die Kraft der Gedanken

Eigentlich wird die Kraft der Gedanken von unglaublich vielen Menschen grundlegend unterschätzt. Du bist und du siehst, das was Du denkst. Du denkst, also bist du. Positive Gedanken, ziehen positive Dinge an. Das ist einfacher gesagt als getan und auch ziemlich wenig erklärt. Dieser Satz beinhaltet mehr! Angenommen du denkst daran, dass morgen ein guter Tag sein wird,…

Continue...

Outfit: Blue Baby Blue

Diese verstrickte Sache namens: Leben…… Die Buddhisten sagen, >>Leben bedeutet leiden<<. Ein Mensch leidet manchmal sehr viel und aus ganz unterschiedlichen Gründen. Wir machen uns um alles mögliche Sorgen und haben sehr viele Ängste. Ängste und Sorgen… kleine innere Dämonen und all das gehört wohl zum Leben dazu. Selbst die reichsten Menschen tragen Ängste mit sich…

Continue...

Outfit: Süße Zöpfe und Pflaumen Mantel

Wenn ich Jacken trage, dann am liebsten Mäntel oder längere Jacken. Mir ist nämlich mal etwas echt doofes passiert, haha. Einst an einem wunderschönen Tag, der leicht kühl und dennoch irgendwie warm war, erlebte ich etwas unglaublich peinliches. Verträumt lief ich durch die Gassen meiner Stadt. Meine Gedanken schwebten zwischen diesem Universum und zehn ausgedachten….

Continue...